Seerechtsstiftung

Entschließungen des MSC

Mittwoch, 24. Januar 2018

Die Dienststelle Schiffssicherheit der BG Verkehr hat Entschließungen des Schiffssicherheitsausschusses (Maritime Safety Committee – MSC) der IMO bekannt gemacht:

  • Richtlinien zur Unterstützung von Untersuchern bei der Umsetzung des Unfall-Untersuchungs-Codes (Entschließung MSC.255[84], angenommen am 4. Dezember 2013 – VkBl. 2017, 1067);
  • Änderungen des Internationalen Codes für die Beförderung von Schüttgut über See (IMSBC-Code) (Entschließung MSC.426[98], angenommen am 15. Juni 2017 – VkBl. 2017, 1096);
  • Änderungen des Internationalen Codes über die Sicherheit von Schiffen, die Gase oder andere Brennstoffe mit niedrigem Flammpunkt verwenden (IGF-Code) (Entschließung MSC.422[98], angenommen am 15. Juni 2017 – VkBl. 2017, 1186).

Quelle: RdTW Heft 01/18