Seerechtsstiftung

Die Seerechtsstiftung

Die Seerechtsstiftung fördert die seerechtliche Aus- und Weiterbildung insbesondere durch das Institut für Seerecht und Seehandelsrecht der Universität Hamburg.

Sie ist als gemeinnützig anerkannt und finanziert sich aus Zuwendungen der maritimen Wirtschaft und Anwaltschaft.

Weitere Informationen

Das Institut für Seerecht und Seehandelsrecht

Das Institut für Seerecht und Seehandelsrecht ist eine Einrichtung der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Hamburg. Es verfügt über eine seerechtliche Spezialbibliothek und widmet sich in Lehre und Forschung insbesondere dem privaten Seehandelsrecht sowie dem öffentlichen Seerecht/Seevölkerrecht.

Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen & Veranstaltungen

Die Seerechtsstiftung informiert in regelmäßigen Abständen über aktuelle Vortragsveranstaltungen und Konferenzen sowie über neuere see- und transportrechtliche Entwicklungen, z.B. Gesetzesänderungen, Entscheidungen und wissenschaftliche Veröffentlichungen.

Weitere Informationen