Seerechtsstiftung

Richtlinie zur Senkung der Lohnnebenkosten

Freitag, 16. Oktober 2020

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat ein weiteres Mal eine neue Richtlinie zur Senkung der Lohnnebenkosten in der Seeschifffahrt vom 19. August 2020 erlassen. Sie gilt für den Bewilligungszeitraum des Kalenderjahres 2021 und tritt mit Ablauf des einen 30. Dezember 2021 außer Kraft (Banz AT 08.09.2020 B2).

Quelle: RdTW Heft 10/2020