Seerechtsstiftung

Änderung rheinschifffahrtspolizeilicher Vorschriften

Donnerstag, 03. Januar 2019

Die Rheinschifffahrtspolizeiverordnung ist durch Beschlüsse der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt vom 7. Juni 2018 geändert worden. Die Änderungen sind durch die Sechste Verordnung zur Änderung rheinschifffahrtspolizeilicher Vorschriften in Kraft gesetzt worden. Die Verordnung hat außerdem weitere Änderungen der Verordnung zur Einführung der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung sowie der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung durchgeführt (BGBl. 2018 II S. 490).

Quelle: RdTW Heft 12/2018