Seerechtsstiftung

Protokolle zum Interbus-Übereinkommen

Freitag, 21. September 2018

Der Rat der EU hat die Unterzeichnung – im Namen der Europäischen Union – der Protokolle über die Personenbeförderung im grenzüberschreitenden Linienverkehr und in Sonderformen des grenzüberschreitenden Linienverkehrs mit Kraftomnibussen zum Übereinkommen über die Personenbeförderung im grenzüberschreitenden Gelegenheitsverkehr mit Omnibussen (Interbus-Übereinkommen) sowie über die Änderung des Interbus-Übereinkommens, durch die dem Königreich Marokko der Beitritt ermöglicht wird, genehmigt (ABl 2018 Nr. L 214 S. 3 und L 222 S. 1).

Quelle: RdTW Heft 09/2018