Seerechtsstiftung

Aktuelles und Veranstaltungen

Freitag, 19. Oktober 2018

– Eröffnung Studiengang Maritimes Wirtschaftsrecht 2018/2019

Im Oktober 2018 wird der nächste Durchgang des Studiengangs Maritimes Wirtschaftsrecht an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg eröffnet. Dabei handelt es sich um einen Schwerpunktbereich im Studium zum Ersten Juristischen Staatsexamen. In einem auf zwei Semester angelegten Studiengang werden 16 Vorlesungsblöcke à 28 Stunden zu allen relevanten Themen des Maritimen Rechts, des Seehandels- und Seeversicherungsrechts, des Seevölkerrechts und nationalen öffentlichen Seerechts sowie des Exportrechts angeboten; der Spezialisierung wird durch eine Schwerpunktexamensprüfung , die Bestandteil des ersten Staatsexamens in der Juristenausbildung ist, abgeschlossen.

 

– Internationale Kooperationen

Das Institut für Seerecht und Seehandelsrecht vertieft seine internationalen Kooperationen. Im November erfolgen Gemeinschaftsveranstaltungen mit Studierenden der Universitäten Rotterdam und St. Petersburg. Mit der Universität Wuhan erfolgt im Dezember ein weiterer Schritt der Vorbereitung eines gemeinsamen Masterstudiengangs mit einer der führenden chinesischen Einrichtungen im Maritimen Recht.