Seerechtsstiftung

Neues FlugDaG

Montag, 24. Juli 2017

Das neue Gesetz über die Verarbeitung von Fluggastdaten (Fluggastdatengesetz – FlugDaG) dient der innerstaatlichen Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/681 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über die Verwendung von Fluggastdatensätzen (PNR-Daten) zur Verhütung, Aufdeckung, Ermittlung und Verfolgung von terroristischen Straftaten und schwerer Kriminalität. Das FlugDaG ist in seinen wesentlichen Teilen am 10. Juni 2017 in Kraft getreten (BGBl. 2017 I S. 1484).

Quelle: RdTW Heft 07/2017