Seerechtsstiftung

Änderung von Schiffssicherheitsvorschriften

Freitag, 18. August 2017

Durch die Siebzehnte Schiffssicherheitsanpassungsverordnung vom 2. Juli 2017 ist die Anlage zum Schiffssicherheitsgesetz sowie die Schiffsausrüstungsverordnung geändert worden. Die Änderungen am Schiffssicherheitsgesetz sind am 13. Juli 2017, die Änderungen der Schiffsausrüstungsverordnung am 16. März 2017 in Kraft getreten (BGBl. 2017 I S. 2268).

Quelle: RdTW Heft 08/2017