Seerechtsstiftung

Änderung der Syrien Embargo Verordnung

Freitag, 18. August 2017

Anhang II der Verordnung (EU) Nr. 36/2012 des Rates vom 18. Januar 2012 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Syrien ist durch Durchführungsverordnung (EU) 2017/1241 des Rates vom 10. Juli 2017 geändert worden (ABL 2017 Nr. L178 S.1).

Quelle: RdTW Heft 08/2017