Seerechtsstiftung

Eisenbahnrechtliche Meldungen

Sonntag, 01. Februar 2015

  • Zuweisung von Eisenbahn-Fahrwegkapazität

Die Durchführungsverordnung (EU) 2015/10 der Kommission vom 6. Januar 2015 über Kriterien für Antragsteller hinsichtlich der Zuweisung von Eisenbahn-Fahrwegkapazität und zur Aufhebung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 870/2014 gilt ab dem 16. Juni 2015 (ABl. 2015 Nr. L3 S. 34).

  • Änderung des Beschlusses betreffend Zugsteuerung etc.

Der Beschluss 2012/88/EU über die Technische Spezifikation für die Interoperabilität der Teilsysteme „Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung“ des Transeuropäischen Eisenbahnsystems ist durch Beschluss (EU) 2015/14 der Kommission vom 5. Januar 2015 geändert worden. Der Beschluss gilt ab dem 1. Juli 2015 (ABl. 2015 Nr. L S. 44).

Quelle: RdTW