Seerechtsstiftung

Änderungen der IBC-, BCH- und GC-Codes

Freitag, 01. Mai 2015

Die Dienststelle Schiffssicherheit der BG Verkehr hat folgende Entschließungen des MSC bzw. MEPC bekannt gemacht:

  • Änderungen des internationalen Codes für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen zur Beförderung gefährlicher Chemikalien als Massengut (Entschließung MSC.369[93], angenommen am 22. Mai 2014, gleichlautend Entschließung MEPC.250[66], angenommen am 4. April 2014 – VkBl. 2015, 257).
  • Änderungen des Codes für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen zur Beförderung gefährlicher Chemikalien als Massengut (BCH-Code) (Entschließung MSC.376[93], angenommen am 22. Mai 2014, gleichlautend Entschließung MEPC.249[66], angenommen am 4. April 2014 – VkBl. 2015, 261).
  • Änderungen des Codes für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen zur Beförderung verflüssigter Gase als Massengut (GC-Code) (Entschließung MSC.377[93], angenommen am 22. Mai 2014 – VkBl. 2015, 263).

Quelle: RdTW