Seerechtsstiftung

15. Schiffssicherheitsanpassungsverordnung

Sonntag, 01. November 2015

Die Fünfzehnte Schiffssicherheitsanpassungsverordnung hat die Anlage zum Schiffssicherheitsgesetz, die Schiffssicherheitsverordnung, die Schiffsausrüstungsverordnung und die BSH-Gebührenverordnung geändert. Die Verordnung ist in ihren wesentlichen Teilen am 9. Oktober 2015 in Kraft getreten und wird im Übrigen teils am 30. April und teils am 18. September 2016 in Kraft treten (BGBl. 2015 I S. 1664).

Quelle: RdTW