Seerechtsstiftung

Änderung lotsrechtlicher Vorschriften

Dienstag, 01. April 2014

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat eine Erste Verordnung vom 25. Februar 2014 zum Erlass und zur Änderung lotsrechtlicher Vorschriften erlassen. Art. 1 der Verordnung enthält die Verordnung über die Aus- und Fortbildung der Seelotsen (Seelotsenaus- und -fortbildungsverordnung – SeeLAuFV). Sie tritt an die Stelle der bisherigen Seelotsenausbildungs- und Ausweisverordnung (BGBl. 2014 I S. 234).

Quelle: RdTW