Seerechtsstiftung

Änderung der EEDI-Richtlinien

Mittwoch, 01. Oktober 2014

Die Richtlinien von 2012 über die Methode zur Berechnung des erreichten Energieeffizienz-Kennwerts (EEDI) für Schiffsneubauten sind durch Entschließung des Ausschusses für den Schutz der Meeresumwelt (Marine Environment Protection Committee – MEPC) durch Entschließung MEPC.224(64), angenommen am 5. Oktober 2012, geändert worden. Die Änderungen sind vom Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur bekannt gemacht worden (VKBl. 2014, 638).

Quelle: RdTW